+++ Einladung zur Jahreshauptversammlung +++

Liebe Vereinsmitglieder,

 

unter Berücksichtigung der Vorgaben der Corona-Schutzverodnung lädt der SV Denkingen 1969 e.V. hiermit alle aktiven und passiven Mitglieder, Ehrenmitglieder, Freunde, Fans, Gönner und Förderer zur Generalversammlung am Donnerstag, den 15.10.2020 um 19:00 Uhr in die Andelsbachhalle in Denkingen ein.

 

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Tagesordnung
  3. Bericht Vorstand, Kassier, Jugendleiter
  4. Bericht Kassenprüfer, Entlastung Vorstand
  5. Neuwahlen
  6. Jahresplanung, Vorschau auf Vereinsaktivitäten
  7. Verschiedenes

Wir freuen uns auf Ihr kommen.

+++ Kein Spielbetrieb in der Halle +++

Der Südbadische Fußballverband teilt mit, dass in der Spielzeit 2020/21 kein Spielbetrieb in der Halle stattfinden wird. Auch private Hallenturniere dürfen nicht durchgeführt werden.

 

Die Gründe:

▪ Ausbreitung des Coronavirus soll verhindert werden (Infektionsgefahr in geschlossenen Räumen deutlich höher)

▪ Vereine sollen nicht durch hohen Organisationsaufwand inkl. Hygienekonzepte für Sporthallen belastet werden

▪ Hallenkapazitäten sind dieses Jahr durch Nachholveranstaltungen stark eingeschränkt

▪ Fokus liegt auf möglichst komplikationsfreier Durchführung der Pokal- und Meisterschaftsrunde

+++ Vorschau fürs Wochenende +++

Am Samstag 26.09.2020 kommt es zum Derby zwischen unserer 1. Mannschaft und dem FV Walbertsweiler-Rengetsweiler. Anstoß in der Dreherei Aller Fussballarena Walbertsweiler ist um 16 Uhr. 

 

Der FV WaRe steht nach dem 5. Spieltag mit 13 Punkte an der Tabellenspitze in der Landesliga. 

 

Unsere 2. Mannschaft ist am Sonntag, 27.09.2020 zu Gast bei der SG Herdwangen/Großschönach. Anpfiff in der PRINOTH-Arena Herdwangen ist um 15 Uhr

 

The Third ist am Sonntag, 27.09.2020 zu Gast bei den SpFr. Ittendorf-Ahausen 2. Anpfiff in Ittendorf ist um 12 Uhr.

 

Unsere Frauen empfangen am Sonntag, 27.09.2020 den SC Konstanz-Wollmatingen in der HFM-Arena. Anpfiff ist um 17 Uhr.

+++ Helmut Wunderlich wird neuer Trainer +++

Nach dem Rücktritt von Dirk Thannheimer, welcher den SVD zum Saisonbeginn übernahm folgt nun eine alter Bekannter. Helmut Wunderlich übernimmt mit sofortiger Wirkung ds Traineramt und steht am Samstag im Derby gegen den FV Walbertsweiler-Rengetsweiler an der Seitenlinie.

 

Wir möchten uns bei "Thanne" Dirk Thannheimer für sein Engagement bedanken und wünschen ihm alles gute für die Zukunft.

 

 

 

Bild: Südkurier

+++ Ergebnisse vom Wochenende +++

Unsere 1. Mannschaft teilt sich die Punkte mit dem FC Neustadt. Der Ausgleich zum 1:1 (0:1) erzielte Tino Wagner (FE).

 

Die 2. Mannschaft gewann bereits am Samstag-Nachmittag gegen den Türgücu Marktdorf mit 3:1. R. Hänsler erzielte alle drei Treffer.

 

The Third trennt sich gegen den SV Deggenhausertal II mit 1:1. J. Reichle erzielte per Elfmeter den Ausgleich. 

 

Unser Frauen starten mit einem 9:0 (4:0) Sieg in die Bezirksliga. Die Tore erzielten 4x Nadja Reichle, 3x Zoe Müller, Nina Reichle und Alexandra Hank.

+++ Ergebnisse vom Wochenende +++

Unsere 1. Mannschaft verlor ihr Auswärtsspiel beim FC Singen 04 mit 2:0 (1:0). Aufgrund der Anzahl an klaren Torchancen, wäre an diesem Tag jedoch etwas zählbares sicherlich drin gewesen.

 

Die zweite Mannschaft fährt einen weiteren Dreier ein. Das Team von Spielertrainer Lucas Brucker gewinnt verdient mit 3:2 (3:1) gegen den VfR Sauldorf. Die Tore erzielten P. Waldschütz, M. Frick und J. Eibler.

 

Unsere 3. Mannschaft bestritt am Wochenende gleich zwei Partien. Am Freitag Abend schlug man den FC RW Salem 3 mit 2:1 (2:0) . Die Tore erzielten J. Schatz und F. Kappis.

Am Sonntag dagegen verlor man das Nachholspiel gegen den FC Uhldingen 2 mit 4:3 (2:3). Die Tore erzielten F. Kappis, R. Birkhofer und S. Berger.

 

Unsere Frauen qualifizierten sich mit einem Sieg über den FSG Zizenhausen/Hi./Ho. für die nächste Pokalrunde.

+++ Ergebnisse vom Wochenende +++

Unsere 1. Mannschaft verliert das Heimspiel gegen den FC Gutmadingen mit 4:3 (1:1).  Die Tore erzielten M. Reichle, M. Frick und S. Allgaier (FE).

 

Die 2. Mannschaft gewinnt das Derby gegen die SG Illmensee/Heiligenberg mit 3:1 (0:0). Die Tore für unsere zweite erzielten D. Kraus, M. Lienemann und L. Brucker.

 

Auch "The Third" verließ den Platz ohne etwas zählbares. Das Team von Spielertrainer Alexander Nusser musste sich den Spfr. Owingen-Billafingen II mit 1:0 (0:0) geschlagen geben.

 

Unser A-Junioren siegten zum Saisionauftakt gegen die SG Rot-Weiß Weilheim mit 3:0 (2:0). Die Tore erzielten 2x M. Kugler und C. Auberer.

 

+++ Heimspiele mit Hygienekonzept +++

Fußballspiele sind derzeit nur unter strengen Auflagen erlaubt

 

Liebe Zuschauer,

der Fußballbetrieb ist derzeit nur unter strengen Auflagen erlaubt. Wir als SV Denkingen haben daher ein Hygienekonzept erarbeitet, auf das wir auf unserer Homepage verweisen wollen. Hygienekonzept

 

Aktuell dürfen 500 Zuschauer die Heimspiele besuchen. Bei Überschreiten der Anzahl wird der Zugang verwehrt. Bitte beachten Sie die Beschilderung rund um das Sporgelände und nutzen Sie den offziellen Eingang.

 

Um einen schnelleren Ablauf zu ermöglichen, kann im Vorfeld das angehängte Formular vollständig ausgefüllt vorgelegt werden. Bitte beachten Sie, dass jede Person ein eigenes Formular vorlegen muss. Formular


Folgt uns:

 

SV Denkingen 1969 e.V.|  Linzgaustraße 47/1  | 88630 Denkingen

E-Mail: info@sv-denkingen.de